Grafik & Gestaltung

Grafik & Gestaltung

Die Regeln guter und erfolgreicher Gestaltung

Computer und Gestaltungsprogramme eröffnen dem Gestalter enorme Möglichkeiten. Die Werkzeuge sind heute für jeden verfügbar. Doch Software macht keine Gestaltung – sie führt nur Befehle aus. Dieses Seminar vermittelt die Grundlagen grafischer Gestaltung, Formen- und Farbenlehre und der Typografie, die es Ihnen ermöglichen wird mit Gestaltungsprogrammen ansprechende Layouts zu entwerfen.

ZIELGRUPPE

Lehrlinge, Studenten und Mitarbeiter in Mediengestaltung, Grafik- und Webdesign, die ihr Wissen über Gestaltung auffrischen oder erweitern wollen. Zudem alle anderen Personen, die mit Gestaltung befasst oder daran interessiert sind.

VORAUSSETZUNG

Grundsätzliche Erfahrungen in einer Gestaltungsdisziplin wie Fotografie, Illustration, Malerei, Desktop-Publishing, Grafikdesign, Architektur, Mode-Design, etc. sind von Vorteil, jedoch keine Voraussetzung.

KURSINHALT

In acht Modulen werden die theoretischen und praktischen Grundlagen der Gestaltung vermittelt:

Modul I: Grundlagen:
• Kriterien guter Gestaltung
• Funktion und Ästhetik
• Harmonie und Kontrast
• Gestaltgesetze der Wahrnehmung

Modul II: Formenlehre:
• Die Grundfläche in der Gestaltung
• Formate
• Linienführung
• Fläche und Form
• Proportion und Seitenverhältnis (Goldener Schnitt, DIN und andere  Seitenverhältnisse)
• Anordnung und Gewichtung
• Symbolik und Assoziation
• Perspektive und räumliche Wirkung

Modul III: Farbenlehre:
• Psychologische Grundfarben
• Farbe und optische Täuschungen
• Farbenspektrum
• Farbräume: RGB, CMYK und HSB
• Licht- und Pigmentfarben
• Farbe und Tonwert
• Farbkreise
• Komplementärfarben
• Farbkontraste
• Farbharmonien
• Farben und Assoziationen

Modul IV: Bildgestaltung:
• Bildwirkung
• Bildanschnitt
• Bildkomposition
• Architektur und Bild
• Schärfe und Schärfentiefe
• Bildagenturen

Modul V: Schrift:
• Grundbegriffe und Anatomie der Satzzeichen
• Geschichte der Schrift
• Schrift am Bildschirm
• Schriftgruppen nach DIN 16518
• Schriftmischung

Modul VI: Lesetypografie:
• Zielgruppenorientierte Typografie
• Mengentext lesefreundlich gestalten
• Titel und Überschriften gestalten
• Text auszeichnen und hervorheben
• Typografische Dos and Don’ts

Modul VII: Arbeiten mit Rastern:
• Warum mit Rastern arbeiten?
• Satzspiegel
• Raster anlegen

Modul VIII: Corporate Design:
• Was ist Corporate Design?
• Was bringt Corporate Design?
• Basisbausteine von Corporate Design
• Corporate Design Manual Basis des Seminars bilden acht Kapitel des erfolgreichen Fachbuches »Grafik und Gestaltung« des Seminarleiters, das auch als Begleitmaterial im Preis des Seminars inbegriffen ist. Die Themen werden unterstützt von ausführlichen Bildschirmpräsentationen am ›runden Tisch‹ abgehalten. Auf den Einsatz von Computern und Gestaltungsprogrammen wird dabei bewusst verzichtet. Die Teilnehmer sind aufgefordert sich aktiv an der Diskussion der Lerninhalte zu beteiligen.

KURSDAUER

28 Stunden aufgeteilt auf 4 Tages- bzw. 8 Abendkurse

KURSBEITRAG

EUR 640,– inkl. MwSt. und inklusive dem Buch »Grafik und Gestaltung« als Seminarunterlagen. Maximal zehn Teilnehmer.

TERMINE

  • Abendseminar: 07.11. – 30.11.17, Di + Do, 18.30 – 22.00 Uhr
  • Tagesseminar: 23.01. – 20.02.18, Dienstag, 08.30 – 16.30 Uhr
  • Abendseminar: 15.02. – 15.03.18, Di + Do, 18.30 – 22.00 Uhr
  • Tagesseminar: 08.05. – 29.05.18, Dienstag, 08.30 – 16.30 Uhr

Zum Kurs anmelden

Ihr Name (Pflichtfeld)

Firma

Straße (Pflichtfeld)

PLZ/Ort (Pflichtfeld)

Telefon (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Termin (Pflichtfeld)

Ansprechpartner

Julien Markoff
Leitung Akademie
Tel.: +43 (0) 5523 57777-40
Mail: akademie@eposcomputer.at

epos Akademie
Am Garnmarkt 13, A-6840 Götzis
Mo-Do 9.00-12.00 und 14:00-17:00 | Fr 9.00-12:00
www.facebook.com/eposAkademie